EUBSA Debt Recovery Division - Inkassopartnerschaft - Debitoren-Management - Inkassoermittlungen

Professionelles Forderungsmanagement ist kein Job für Rambos, Draufgänger und Gorillas und auch kein Zufall!

Kompetentes Debitorenmanagement ist möglich - in Deutschland und weltweit!

Spezialist für EU, Deutschland, Französischsprachige Länder, Schweiz/Liechtenstein, Österreich, Osteuropa, USA, Afrika -  mit Direktrepräsentanten in vielen Ländern! Unser Netzwerk an mehrsprachigen Ermittlern ist bereit und in der Lage für Sie auch schwierige Fälle zu lösen - in Deutschland führen für und mit uns zugelassene Rechtsanwälte das Inkasso zuverlässig durch.

>>eine Seite zurück gehen

In den Medien wird der Inkassodienst in den Berichterstattungen gern als genannten "Moskau Inkasso", Russischinkasso usw. "actionreich" porträtiert. Man sieht finster dreinblickende, kahl geschorene Menschen, die sich vorwiegend mit schusshemmenden Westen, Nahkampfübungen und kraftprotzendem Gehabe betätigen, und sich als "Inkassospezialisten" ausgeben, in Wahrheit aber auf Bedrohung, Nötigung und Einschüchterung anspielen. Inkasso wird als eine Art Abenteuer verkauft und man will den Anschein erwecken zu einem zwielichtigen Milieu zu gehören. Aber das ist NICHT die wahre Welt des echten, seriösen internationalen und professionellen Inkassodienstes! Dies Gehabe ist plump, strafbar, und birgt grosse Gefahren auch für den AUFTRAGGEBER solcher Anbieter. Diverse Mitglieder und Abteilungen der BRILLSTEIN SECURITY GROUP (BSG), welcher auch u.a. EUBSA angehört, sind seit 25 Jahren aktiv im professionellen Forderungsmanagement tätig. Wir erlauben uns darum eine Meinung dazu zu äussern. Über die zwielichtigen Anbieter sagen alle juristischen Profis: FINGER WEG! Fragen Sie selbst ihren Rechtsanwalt - er wird Ihnen dasselbe raten.

ES IST KEIN GEHEIMNIS. DIE ZAHLUNGSMORAL VON PRIVAT UND FIRMEN SINKT STETIG! Ganze Unternehmen in Europa stehen vor dem Konkurs, Existenzen werden vernichtet, weil Rechnungen einfach nicht bezahlt werden, oft genug böswillig und unter betrügerischen Absichten. LASSEN SIE SICH DAS NICHT GEFALLEN!!! Aber handeln Sie, BEVOR es zu unvollstreckbaren Forderungen kommt. Die gravierenden Fehler werden bereits VOR Einleitung der Vollstreckungsmassnahmen begangen, auch von manchen Rechtsanwälten und Gerichtsvollziehern oder manchen Inkassobüros; Kunden melden sich zu Dutzenden bei uns, die nach sämtlichen Vollstreckungsmassnahmen merken, dass Ihnen diese Wege so nichts gebracht haben - Grund ist eine falsche Inkassostrategie, welche bereits im oder besser VOR dem Mahnverfahren begann, also BEVOR eine Forderung zum Anwalt, vor Gericht oder zum Gerichtsvollzieher ging - dies kann sonst zu hohen zusätzlichen und völlig unnötigen Kosten führen. Das muss aber nicht sein - Fehler sind vermeidbar!

Wir werden seriös, kompetent, weltweit für Sie tätig. Bei uns gibt es keine bösen juristischen Überraschungen für Gläubiger, weil Inkasso illegal oder inkompetent versucht wurde. Sonst haben Sie womöglich hinterher mehr Ärger, als VOR dem Inkasso... Zudem passen wir unser Vorgehen an den individuellen Schuldner an - natürlich vermeiden wir es, Ihre Kunden durch unangemessene Inkassotaktiken zu vergraulen, die vielleicht auch nur einmal in Finanzprobleme geraten sind.

Warum Sie  sich nicht mit der "Inkassomafia" und Ähnlichem einlassen sollten:

Ob "Moskau Inkasso" bzw. "Moskauinkasso", oder "Russischinkasso" und "Russisch Inkasso", oder auch Russland Inkasso und Russlandinkasso, Russeninkasso, Russen Inkasso, Forderungseintreibung, Forderungseintreiber, Schuldeneintreiber, Schuldeneintreibung oder Geldeintreiber und Geldeintreibung, Albanerinkasso, Türkischinkasso, Spezialinkasso usw. usw.... wie Sie sehen gibt es unzählige Bezeichnungen, für diese vielfach fragwürdigen, dubiosen und zumeist illegalen "Inkassodienstleistungen" - die oft nicht einmal über eine ZULASSUNG für Inkasso verfügen (muss von einem Landgericht erteilt werden, wenn man nicht Rechtsanwalt ist!). Ausser vielleicht in kriminellen Kreisen sind diese Methoden innerhalb Deutschlands nicht effektiv, von der Illegalität einmal ganz abgesehen. Jeder einigermassen clevere Schuldner ruft einfach die Polizei, und SIE, als Gläubiger, würden dann wegen Anstiftung zur räuberischen Erpressung oder schlimmeren Taten angeklagt werden und dann Ihr Geld niemals erhalten! Übrigens: die Staatsanwaltschaft ermitteln gegen solche "Anbieter" regelmässig und beinahe ständig - auf diese Weise erfahren Staatsanwälte auch, wer die AUFTRAGGEBER für derlei illegales Inkasso sind...

Wenn Sie von miesen Schuldnertricks betroffen sind, vielleicht sogar von Anlagebetrug, Immobilienbetrug, oder Eingehungsbetrügern hereingelegt wurden, wenn Ihre Rechnungen nicht bezahlt werden oder Ihnen rechtmässig zustehendes Kapital oder Wertsachen nicht zurückgegeben werden, wenn Sie ausgeklagte Forderungen haben, die anscheinend nicht vollstreckbar sind, weil der Schuldner sich oder sein (eigentlich ja IHR) Vermögen gezielt und manchmal aufwendig versteckt...

...DANN WENDEN SIE SICH AN UNS! Wir holen Ihr Geld mit UNANGREIFBAREN, aber EFFEKTIVEN Methoden zurück. Als Mitglieder der BRILLSTEIN SECURITY GROUP verfügt EUBSA über ein internationales Netzwerk an Sicherheitsspezialisten, Ermittlern, Kontakten zu Behörden und geeigneten Rechtsanwälten. In über 25 Jahren haben wir einen Schatz an Erfahrungen und Kontakten gesammelt und aufgebaut, von denen auch unsere Klienten profitieren, wie z.B. Weltkonzerne wie ALLIANZ Versicherungen oder die UBS Bankgesellschaft. Zudem sollten Sie als Unternehmer JETZT beginnen, vorzubeugen für jeden einzelnen möglichen Inkassofall, also ab der ersten Mahnung, nicht erst, wenn alles ausgeklagt und die Milch vergossen ist! Wir zeigen Ihnen, wie das korrekt gemacht werden muss - Vorberatungen sind kostenlos, bitte kontaktieren Sie uns. Korrektes Inkassomanagement sollte ein klares Unternehmensziel sein - keine Nebensache... durch Fehler verschenken Sie BARES GELD!

Eines der grössten Probleme, welches sich die Gläubiger vielfach SELBST bereiten ist, dass viel zu lange gewartet wird mit effektiven Massnahmen. Da wird viel Geld für Inkasso, Anwalt, Gericht und Zwangsmassnahmen ausgegeben. Man stellt dann fest, dass dies nirgendwo hin führt - dann sollen, möglichst OHNE weitere Zahlung vorab, "Eintreiber" das Problem lösen. Dies endet aber meist auch ohne Erfolg und, wie oben ausgeführt, oft sogar noch mit strafrechtlichen Problemen für den GLÄUBIGER.

Hartnäckige und "erfahrene" Schuldner sind so nicht zu fassen! Der richtige Weg:  man muss diese Art Schuldner mit intelligenten "Waffen" schlagen, mit Mitteln und Methoden, die letztlich für den Schuldner eine Situation entstehen lassen, dass er von sich aus zahlen WILL. Das ist absolut MÖGLICH. Aber nicht mit plumper Drohung und Gewalt, sondern mit kluger Strategie. GANZ WICHTIG: warten Sie mit der richtigen Methodik nicht bis NACH den fruchtlosen Pfändungen...  RICHTIG IST vielmehr, bereits VOR jeder Form von Klage und Zwangsvollstreckung, schon BEVOR eine Angelegenheit zum Anwalt geht, mit einer intelligenten Strategie einen Schuldner zur Einsicht zu bewegen.

Wir bieten Ihnen wirklich kompetenten Inkasso- und Forderungsmanagement an, mit juristischer und anwaltlicher Unterstützung abgesichert; legales Inkasso in Deutschland ist nur mit einer speziellen Zulassung möglich, alles Andere ist automatisch illegal und sittenwidrig - lassen Sie sich als Gläubiger nicht in die Kriminalität drängen durch unzulässiges Inkasso. Dies kann für Sie sonst drastische Folgen haben. Unsere Partner in Deutschland für das eigentliche Inkasso sind zugelassene Rechtsanwälte.

Wir bieten Ihnen auch juristische Beratung über zugelassene Anwälte und erfahrene Berater. Zudem werden unsere speziellen Inkassoermittler und Wirtschaftsdetektive tätig, die langjährige Fachleute auf dem Vollstreckungsgebiet sind, mit jahrzehntelanger einschlägiger Erfahrung. Lassen Sie sich keinesfalls mit dubiosen, vielleicht gar ausländischen Banden ein, die für Sie mit (angeblich) mafiaähnlichen Methoden Geld eintreiben sollen. Damit machen Sie sich strafbar und liefern sich zudem einem Erpressungsrisiko aus, und zwar durch die "Inkassomafia" und durch den Schuldner. Darüber denken viele Gläubiger, die in einer verständlichen Wut meinen solche Methoden nutzen zu wollen, nicht richtig nach. Durch Gewalt, Raub oder Nötigung und Erpressung erstandenes Geld kann Ihnen zudem juristisch wieder abgenommen werden! Sie, als Auftraggeber solcher Banden, können so schnell im Gefängnis landen, und SEHEN KEIN GELD MEHR...

DARUM MACHEN WIR ES LIEBER GLEICH RICHTIG UND JURISTISCH UNANGREIFBAR! Wir wissen, wie richtig observiert und recherchiert wird, wie man richtig mahnt, wie man richtig vollstreckt, wie man den Gerichtsvollzieher richtig und gezielt einsetzt. Wir finden weltweit solche Schuldner, die versuchen sich zu verstecken und untertauchen, Stichwort Schuldnersuche. Wir belegen auch die Straftaten, die Schuldner begehen, mit deren Entdeckung man dann auch oft hartnäckige Schuldner zur freiwilligen Zahlung bewegt.

Wir sind international ein in über 25 Jahren gewachsenes und eingespieltes Netzwerk -  knallhart wenn nötig, aber immer kompetent, rechtlich sauber und juristisch abgesichert, so dass Sie auch hinterher noch Freude am Geld haben können, statt etwa einer Anzeige wegen räuberischer Erpressung...(dies ist sehr oft das Ergebnis des so genannten oder angeblichen "russisch Inkasso"). Dabei legen wir aber Wert darauf, Ihre evtl. an sich bisher guten Kunden nicht mit unangemessenem Massnahmen zu vergraulen!

LASSEN SIE DIE SERIÖSEN FACHLEUTE FÜR SICH ARBEITEN - kontaktieren Sie uns noch heute     

nehmen Sie mit uns Kontakt auf (Einzelfälle oder Outsourcing)

 

nach oben       zur Homepage

Wenn Sie den gewünschten Dienst nicht aufgeführt finden, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns für eine unverbindliche Evaluation! 

BSG/EUBSA (c) Copyright 2010
All Rights Reserved |
Privacy Policy
Über EUBSA     Services     Partner     Beratung   Training    Contact